Krav Maga Center in Oberwil-Lieli

Krav Maga – bedeutet „Kontaktkampf“. 

Krav Maga ist ein Verteidigungssystem, welches die natürlichen und instinktiven Reaktionen nutzt. Deshalb ist Krav Maga sehr schnell zu erlernen. Speziell werden auch das Reagieren unter Stress, die richtigen Taktiken bei alltäglichen Gefahrensituationen und das Verteidigen von mehreren Gegnern trainiert.


Krav Maga hat seinen Ursprung in Budapest. Imrich Lichtenfeld gilt als einer der Gründerväter dieses Selbstverteidigungsystems. Richtig bekannt wurde das Krav Maga, als Lichtenfeld die israelische Armee trainierte, weshalb das Krav Maga auch als israelische Selbstverteidigung bekannt wurde. Nach seiner Zeit in der Armee adaptierte Lichtenfeld das Krav Maga für Polizisten und Zivilisten. Deshalb kann Krav Maga heute grundsätzlich in drei Kategorien eingeteilt werden:


Krav Maga als militärischer Kampf

Krav Maga im Sicherheitsbereich, Polizei

Krav Maga für zivile Personen


Unsere Philosophie basiert auf dem Krav Maga für zivile Personen. Die Techniken sind der Gesetzmässigkeit angepasst. Die Verhältnismässigkeit steht bei uns im Vordergrund. Ziel ist es, dass sich Privatpersonen in Stresssituationen behaupten können. Das dynamische und instinktive Reagieren soll dabei besonders antrainiert werden. Das beinhaltet auch die Verteidigung gegen Messer- und Hiebwaffen sowie gegen Handfeuerwaffen. Natürlich dürfen dabei die körperliche Fitness und der Spass nicht fehlen.

Weiter zeichnet sich unser Krav Maga mit der Ergänzung im Bereich Awareness (Aufmerksamkeits-Steigerung) aus. Durch gezielte Übungen trainieren wir unser Bauchgefühl/Körperradar und lernen diesem Gefühl zu vertrauen. Das Zusammenspiel zwischen Krav Maga und Awareness erlaubt es, noch mehr auf spezielle Situationen eingehen zu können. Unser Körper ist in der Lage, Stimmungen wahrzunehmen, aber bei den meisten Menschen läuft dies unbewusst ab. Bei uns lernen wir, es bewusst wahrzunehmen. Dadurch ist es möglich, Gefahren schon frühzeitig zu erkennen und dementsprechend zu reagieren. Denn unser Motto lautet: Ein nicht geführter Kampf ist ein gewonnener Kampf.

Um im Krav Maga Center Oberwil-Lieli mitmachen zu können, müssen Sie mindestens 18-jährig sein und dürfen keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen im Strafregister aufweisen. Ein Auszug aus dem Schweizerischen Strafregister kann jederzeit vom Krav Maga Center Oberwil-Lieli verlangt werden.

Krav Maga Center Oberwil-Lieli

Laurent Delisle

Bremgartenstrasse 5

8966 Oberwil-Lieli

Mobile 079 427 68 67 

Telefon 056 534 11 94 

contact@kravmaga-ol.ch

www.kravmaga-ol.ch

Trainingszeiten:

Montag:

18.30-19.45 Uhr Anfänger u. Level 1

20.00-21.15 Uhr Alle Level

Mittwoch:

19.00-20.00 Kapap-Concept

20.00-21.15 Uhr S.D.S. -Concept

Donnerstag:

18.30-19.30 Uhr Junior Training und alle Level

19.45-21.00 Uhr Krav Maga Body Workout

Preise 

Halbjahres-Abo Fr. 480.- 

Jahres-Abo Fr. 780.-

10er Abo Fr. 270.-